FC Jöhlingen – VfB 05

VfB 05 Knielingen wieder an der Tabellenspitze!

Nach dem Torfestival gg Leopoldshafen folgte mit der Klatsche gegen Durlach die Ernüchterung am Frauenhäusleweg. Die Mannschaft muss zum unangenehmen Aufsteiger nach Jöhlingen um dort wieder in die Spur zu finden – dies sollte gelingen!

Der mitgereiste VfB-Anhang musste sich eine gute Stunde bis zum ersten Jubel gedulden, dann sollte es jedoch gleich doppelt im FC-Netz scheppern!

Zunächst wurde ein langgetretener Eckball durch Fuchs wieder heiß gemacht – Mittelstürmer Maier vollendete zur VfB-Führung. Nur wenige Schlucke Zielwasser später durfte man einen mustergültigen Konter über Baumhackl und Eichsteller bestaunen. Letzterer erzielte die 2:0 Vorentscheidung.

Die diesjährige Variabilität im Angriff unterstrich der dritte Torschütze am Spieltag. Der Bauer-Bomber stellte seinen Torriecher unter Beweis und netzte zum 3:0 Endstand ein.

Das Team kann sich nun über eine spielfreie Woche freuen, ehe man am 27.10. nach Malsch reist.

Aufstellung: Scheib – Schwab, Hötzel (C), Fritscher, Fuchs – Eichsteller, Kosic, Kamara, Altintop – Maier, Baumhackl

Bank: Saitovic, Otto, Ehlinger, Bauer, Hübner, Buchholz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close